Die Schwere Verletzung von Ünal Kara überschattete die heutige Bezirksligapartie des 1. FC Mülheim gegen Blaugelb Überruhr.

Nach ersten Informationen zog sich Ünal einen Knöchel und Wadenbeinbruch zu. Wir wünschen Ihm natürlich alles nur erdenklich gute und hoffen das er vollständig wieder genesen wird.