Wir möchten uns für das neue Equipment bei Salvatore Latone recht herzlich bedanken.